Auch heuer war es wieder so weit – die Berge riefen und wir kamen. Insgesamt 18 Schülerinnen, 2 Lehrerinnen und 5 Eltern – !herzlichen Dank! –  begaben sich gleich nach den Weihnachtsferien auf den Weg zum Semmering. Leider konnten unsere Skiprofis die Weltcup-Piste nicht herunterwedeln, da es technische Probleme mit der  Gondelbahn gab, dafür durften sie die zahlreichen Abfahrten am Stuhleck bezwingen – währenddessen vergnügten sich die Halbprofis und unsere Anfänger auf der Panhanswiese. Alle waren sehr tüchtig und nachdem wir erschöpft die Heimreise antraten gab es eine Menge stolzer Kinder, die ihre Erlebnisse und Erfahrungen begeistert austauschten. Schön war`s und nix is g`schehn – genau so soll es sein!

Der Berg ruft