Am Freitag den 4. Oktober hieß es an unserer Schule anlässlich des Welttierschutztages „open door“ für die Lieblinge unserer Kinder. Zahlreiche Eltern und Verwandte besuchten uns mit ihren Haustieren und brachten uns deren Haltung, Pflege und Besonderheiten näher. Neben Hunden und Katzen durften wir heuer so manche „Exoten“ bei uns begrüßen und hautnah erleben. Ein herzlichen DANKESCHÖN an alle Verwandte und Eltern, die sich an diesem Tag die Zeit für einen Besuch bei uns genommen haben, es war für alle ein aufregender Vormittag!

Welttierschutztag 2019