Unterrichts- und Pausenzeiten

  1. Stunde: 8:00 – 8:50 Uhr
  2. Stunde: 8:55 – 9:45 Uhr
  3. Stunde:10:00 – 10:50 Uhr
  4. Stunde:10:55 – 11:45 Uhr
  5. Stunde:11:50 – 12:40 Uhr
  6. Stunde:12:50 – 13:40 Uhr

Die Volksschule Ringelsdorf-Niederabsdorf wird zweiklassig geführt.

Die Schule weist ein gemütliches und offenes Ambiente auf. Eine große Aula bietet Platz für Veranstaltungen, Proben und auch Schulmessen mit den Eltern.

Außerdem verfügt die Volksschule über einen großen Turnsaal, der den Kindern Möglichkeit zur Bewegung, sowohl im Turnunterricht, als auch in der Pause bietet. Zur Pausengestaltung wird auch der Schulgarten genutzt, der den Kindern Raum und Möglichkeit zur Erholung und Bewegung gibt.

Bewegung wird in der Volksschule groß geschrieben. Auch die gesunde Jause kommt bei den Schülerinnen und Schülern immer gut an.

Im Zuge der Begabungs- und Interessensförderung wird im Schuljahr 2015/16 für die 1. und 2. Schulstufe zusätzlich zum Unterricht die unverbindliche Übung „Sport“, für die 3. und 4. Schulstufe „Computer“ und für alle Kinder „Fußball“ angeboten.

 

SCHULISCHE NACHMITTAGSBETREUUNG

Seit dem Schuljahr 2012/13 wird an der Volksschule auch Nachmittagsbetreuung angeboten.

Die SchülerInnen von der 1. bis zur 4. Schulstufe kommen nach dem Unterricht in den Bereich der Nachmittagsbetreuung und bleiben bis 16.00 oder 17.00 Uhr da. Sie bekommen hier ein warmes Mittagessen und eine Obstjause.
Um 13.15 Uhr beginnt die „Lernstunde“, die von Lehrkräften der Volksschule (Bettina Hahn und Andrea Trimmel) gehalten wird. Die Kinder haben die Möglichkeit ihre Hausaufgaben zu machen und werden von den Lehrerinnen individuell gefördert.

Auch eine Frühbetreuung ab 7.00 Uhr ist möglich.

Die so genannte Freizeit verbringen die Kinder im neu gestalteten Gruppenraum mit abwechlsungsreichem, kindgerechtem Programm unter der Betreuung von Frau Gabriele Pezzei. Für Bewegung und Sport wird auch der Turnsaal oder der Schulgarten genützt.

Gemeinsam spielen, sich bewegen und dazu lernen ist das Motto der Nachmittagsbetreuung.

Tagesablauf der schulischen Nachmittagsbetreuung

11.45 Spielzeit/Angebot
12.45 Mittagessen
13.15 Lernstunde/Hausaufgaben mit Pädagog/inn/en unserer Volksschule*
14.30 Spielzeit/Angebot
15.30 Obstjause
16.00 Abholzeit
16.10 Spielzeit (Bewegung nach dem Bedürfnis der Kinder)
17.00 Schluss

* Am Freitag gibt es keine Lernstunde. Die Zeit wird neuen Projekten gewidmet.

Wochenablauf der schulischen Nachmittagsbetreuung

Die Ideen einer Monatsplanung werden täglich nach der Tagesverfassung der Kinder umgesetzt.

 

 

SCHULGEBÄUDE

VS-Foto-Wappen RI-NA_kopie

 

SCHULAULA

PICT0121PICT0120

 

TURNSAAL/MEHRZWECKHALLE

PICT0126

DIE RÄUMLICHKEITEN DER NACHMITTAGSBETREUUNG

wurden im Frühjahr 2014 neu gestaltet.

20140423_123932


UNSER SCHULGARTEN
mit beschatteter Sitzecke, Klettergerüst, Kräuterbeet, Naschecke und Barfusspfad

Schulgarten